Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Bad Doberan | Klosterstraße 1 | Umbau, Sanierung, Modernisierung des Amtshauses (Denkmal)

© Andreas Geigle
Büro: Dipl.-Ing. Architekt Klaus Henke
Mitarbeit:
Hochbau: Dipl.-Ing. Andreas Geigle, Dipl.-Ing. Kbn. Sven Claaßen;
Innenarchitektur: Dipl.- Ing. (FH) Dirk Stief
Architekten, Ingenieure & Partner GbR (AIP GbR)
Bauherr: Ev.- Luth. Kirchengemeinde Bad Doberan
Besichtigungen:  

Führungen:   
Samstag, 27.06.15 | 11 - 16 Uhr
Sonntag, 28.06.15 | 11 - 16 Uhr
Samstag, 27.06.15 | 11 Uhr, 14 Uhr
Sonntag, 28.06.15 | 12 Uhr
Fertigstellung:
1.2015

Haus der Begegnung, Bildung und Kultur - ehemaliges Amtshaus Bad Doberan

Das Gebäude befindet sich in der Altstadt im Denkmalbereich des Klostergeländes. Als Teil der Klosteranlage besitzt es eine herausragende Bedeutung, insbesondere als Einzeldenkmal.
Es wurde 1793 bis 1801 durch Johann Christoph Heinrich von Seydewitz als Jagdschloss des Großherzogs Friedrich Franz I. erbaut und diente später der herzoglichen Amtsverwaltung, danach als Wohnhaus. Zu DDR-Zeiten war es Internat der Landwirtschaftlichen Schule, Sonderschule, Bibliothek sowie Amtshaus der Volksbildung. Nach der Wende wurde es als Arbeitsamt genutzt. Erst 2008 übernahm die Evangelisch-Lutherische Kirche Bad Doberan das Haus und gibt ihm nun eine neue Bestimmung.
Das neue - Haus der Begegnung, Bildung und Kultur - umfasst das Pfarramt, eine Suppenküche, Räume für  musikalische Ausbildung, eine Begegnungsstätte sowie allgemeine gemeindliche und öffentliche Nutzungen. Die Priorität des Projektes galt der Bestandserhaltung, Herstellung der geforderten Nutzungsfunktionen und  der Umsetzung der energetischen Optimierung als Pilotprojekt mit Beginn des 21. Jahrhundert, wegen der  hochwertigen bautechnischen und  ausrüstungsseitigen Erneuerung, speziell der komplexen Modernisierung  bei Einhaltung der hohen denkmalpflegerischen und sozialen Anforderungen.
Ausführliche Informationen zu diesem außergewöhnlichen Bauvorhaben bringen wir Ihnen gern bei einer der Führungen näher!

 
zurück

Programmheft 2015


Hier finden Sie das aktuelle Programmheft des Tages der Architektur für Mecklenburg-Vorpommern als PDF-Datei zum Download!
Tag der Architektur 2015

Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen rund um den Tag der Architektur?

Bitte wenden Sie sich an:

Anja Görtler
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0385 59079-17
a.goertler@ak-mv.de

App


Ob Smartphone oder iPad – für alle mobilen Endgeräte steht eine komfortable Routen- und Terminplanung über die mobile Website mobil.tag-der-architektur.de  zur Verfügung. Im App- bzw. Playstore können Sie die App kostenlos herunterladen!