Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

TAG DER ARCHITEKTUR

Der bundesweite Tag der Architektur findet immer am letzten Juni-Wochenende statt. In Mecklenburg-Vorpommern bietet der Tag der Architektur seit mehr als 18 Jahren die Möglichkeit, Einblicke in Bauwerke zu erhalten, die mitunter nicht öffentlich zugänglich sind.

Der nächste Tag der Architektur findet am 28. und 29. Juni 2020 statt.

 

Hinweise zur Anmeldung zum Tag der Architektur 2017

Sie haben ein tolles Projekt, eine Idee für eine Veranstaltung oder ein besonderes Vorhaben, dass Sie zum Tag der Architektur (Sa+So, 24. und 25. Juni 2017) der breiten Öffentlichkeit vorstellen möchten?
An dieser Stelle wollen wir Ihnen einige Anregungen für Ihre Aktionen und Möglichkeiten der Präsentation zum Tag der Architektur geben:

Offene Projekte

Geben Sie den Besuchern die Chance, realisierte Projekte hautnah zu erleben und mit ihnen als Planer ins Gespräch zu kommen! Die Erfahrungen zeigen, dass es sich lohnt, Projekte in den unterschiedlichen Phasen der Realisierung Interessierten vorzustellen.

Baustellenführungen - Wie zeige ich Architektenleistungen aus einem anderen Blickwinkel?
Eine gute Möglichkeit sind beispielsweise Rundgänge und Führungen auf der Baustelle. Der Entstehungsprozess anhand eines konkreten Objektes kann auf diese Weise besonders anschaulich gemacht werden. Architektenleistungen aus einem anderen Blickwinkel zeigen lohnt sich, sowohl bei Denkmalsanierungen als auch bei Neu- und Umbauten oder bei der Entwicklung ganzer Stadtquartiere.

Offenes Büro
Ihr Projekt befindet sich noch in der Planungsphase? Dann nehmen Sie den Tag der Architektur zum Anlass, interessierte Besucher im eigenen Büro zu empfangen, um Projektideen vorzustellen. Zusätzlich können Sie gezielt Ihre Arbeitsschwerpunkte präsentieren, zum Beispiel in Verbindung mit einem konkreten Motto.  

Andere Aktivitäten und Aktionen - Was kann ich außerdem vorstellen?

Erfahrungen aus den letzten Jahren haben gezeigt, dass es sich lohnt, ein geöffnetes Objekt in Kombination mit einer zusätzlichen Veranstaltung anzubieten. Dies kann eine Ausstellung sein, ein Hoffest oder ein Vortrag oder ähnliches.

Offen am Samstag und Sonntag - Wann öffne ich mein Projekt?

Viele Besucher sind sowohl am Samstag als auch und Sonntag im ganzen Land unterwegs: Wenn möglich, gewähren Sie Besuchern an beiden Tagen einen Einblick in Haus und Hof.  

Kräfte bündeln - Wo hole ich mir Unterstützung?
Für Ihre Vorhaben und Ideen können Sie sich Unterstützung suchen. Beziehen Sie dazu Ihren Bauherren und mögliche Partner in den Gemeinden oder aus der Nachbarschaft in Ihre Planungen mit ein, oder gehen Sie vor Ort auf Ihre Kammergruppe zu.

Für Fragen und Informationen rund um den Tag der Architektur wenden Sie sich gern an Anja Görtler, Öffentlichkeitsarbeit, per E-Mail unter a.goertler@ak-mv.de oder Telefon 0385 59079-17. Wir helfen Ihnen gern weiter!

Weitere Links:

Informationen zum bundesweiten Programm:
www.tag-der-architektur.de

mobile App:
mobil.tag-der-architektur.de

 

Projekte und Veranstaltungen 2015

tda15plakatrgb-web.jpg Am 27. und 28. Juni 2015 fand der Tag der Architektur 2015 statt. Dieses mal unter dem Motto Architektur hat Bestand.
Insgesamt hatten 68 Projekte an 40 Orten in ganz Mecklenburg-Vorpommern für Sie geöffnet.
Tag der Architektur 2015 in M-V
Tag der Architektur bundesweit

 

Architektur hat Bestand

Wir begehen den Tag der Architektur unter dem Motto „Architektur hat Bestand“. Wer hier nur historische Gebäude und Denkmäler vor Augen hat - also das Vergangene -  liegt falsch. Richtig ist, dass Architektur auf vielen Ebenen überdauert: Sie zeigt dabei nicht nur in Form von Kirchen, Schlössern und Parks Bestand, sondern vor allem in unserer Alltagskultur - in gestalteter Landschaft, Straßenzügen und Einzelgebäuden. Sie hält nicht nur Wind und Wetter stand, sondern übersteht auch politische sowie persönliche Veränderungen. Damit überdauert sie nicht nur materiell viele Generationen, sondern auch ideell. Aus diesem Bestand heraus zeitgemäße Architektur zu schaffen heißt also, gleichzeitig aus der Vergangenheit zu schöpfen und durch Gestaltung der Gegenwart die Zukunft aufzuzeigen. Architektur bewusst erleben, bedeutet damit, in den Zeiten zu wandeln und Zukunft vorauszudenken. Die Baukultur von heute ist der prägende Bestand von morgen.
 

Tag der Architektur

Jedes Jahr haben am letzten Juniwochenende in ganz Deutschland viele Bauten kostenfrei für Besucher geöffnet.
Architekten, Stadtplaner, Landschafts- und Innenarchitekten zeigen gemeinsam mit den Bauherren und Nutzern, was unter ihren Planerhänden entstand.

In Mecklenburg-Vorpommern ist der Tag der Architektur seit 2000 fester Veranstaltungspunkt für interessierte Besucher. Gezeigt werden private und öffentliche Gebäude, Neubauten, Umbauten, Innenräume, Gärten und Freianlagen. Außerdem haben Architekturbüros für Sie geöffnet und es gibt gesonderte Veranstaltungen, z. B. Radtouren oder Vorträge.

Tag der Architektur 2017

Foto_Warnemünde_DOCK INN_Foto_HeidrunWalter_web.jpg Architekten, Stadtplaner sowie Landschafts- und Innenarchitekten stellten am 24. und 25. Juni 2017 zum 19. Mal gemeinsam mit ihren Bauherren, unter dem bundesweiten Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ ihre kürzlich realisierten Projekte einer breiten Öffentlichkeit vor. Es wurden 48 Projekte an 29 Orten gezeigt und einige Extra-Veranstaltungen im ganzen Bundesland durchgeführt.  




NDR-Nordmagazin, Beitrag zum Tag der Architektur 2017 (Min 05:19)

"Der Trend geht zum Umbau statt Abriss"

Informationen zu allen Projekten in M-V:
Broschüre Tag der Architektur 2017 (PDF, 7 MB)

Bundesweites Programm:
www.tag-der-architektur.de

Die Bestellung der kostenfreien Broschüre für M-V ist ab sofort möglich bei der Geschäftsstelle der Architektenkammer M-V unter: info@ak-mv.de oder Telefon: 0385 59079-0.

Für Fragen und Informationen rund um den Tag der Architektur wenden Sie sich gern an Anja Görtler, Öffentlichkeitsarbeit, per E-Mail unter a.goertler@ak-mv.de oder Telefon 0385 59079-17. Wir helfen Ihnen gerne weiter!
 

Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen rund um den Tag der Architektur?

Bitte wenden Sie sich an:

Anja Görtler
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0385 59079-17
a.goertler@ak-mv.de

App


Ob Smartphone oder iPad – für alle mobilen Endgeräte steht eine komfortable Routen- und Terminplanung über die mobile Website mobil.tag-der-architektur.de  zur Verfügung. Im App- bzw. Playstore können Sie die App kostenlos herunterladen!

Programmheft 2016

Grundbuchamt Greifswald | Foto: Thomas Ulrich | Architekt: butler architekten, Rostock
Hier finden Sie das Programmheft + Plakat zum Tag der Architektur 2016 in M-V als PDF-Datei zum Download: