Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

TAG DER ARCHITEKTUR 2020 - ANMELDUNG

Regionale Kammergruppen in Mecklenburg-Vorpommern
Der bundesweite Tag der Architektur findet immer am letzten Juni-Wochenende statt. In Mecklenburg-Vorpommern bietet der Tag der Architektur seit mehr als 18 Jahren die Möglichkeit, Einblicke in Bauwerke zu erhalten, die mitunter nicht öffentlich zugänglich sind.


ANMELDUNG

Der Tag der Architektur findet am 27. und 28. Juni 2020 statt unter dem bundesweiten Motto "Ressource Architektur".

Vorrausstezungen
für eine Beteiligung am Tag der Architektur in Mecklenburg-Vorpommern:
  • Sie sind eingetragene/r Architekt*in, Innenarchitekt*in, Landschaftsarchitekt*in oder Stadtplaner*in bei der Architektenkammer M-V oder einer anderen Architektenkammer in Deutschland.
  • Das Projekt muss in Mecklenburg-Vorpommern realisiert sein.
  • Die Fertigstellung sollte nicht mehr als 2-3 Jahren zurück liegen.
  • Bedingung für eine Beteiligung ist die Durchführung einer Besichtigung des Projektes von außen und, wenn möglich, auch im inneren Bereich.
  • Die Führung sollte von einem/einer Architekt*in der jeweiligen Disziplin dürchgeführt werden.
  • Einreichung der vollständigen Unterlagen und Angaben, bzw. Unterzeichnung der Erklärung durch Entwurfsverfasser*in, Bauherrschaft und den/ die Fotograf*in 
  • Anmeldeformular als PDF zum Download

Die Anmeldung erfolgt in drei Schritten:

1. Schritt: Vorstellung des Projektes bei der jeweiligen Kammergruppe
, die die Region, in der das Projekt realisiert wurde, vertritt. Bitte nehmen Sie über die folgenden E-Mail-Adressen Kontakt mit der jeweiligen Kammergruppe auf:

2. Die Kammergruppe prüft, ob Ihr Projekt in das Veranstaltungsformat der jeweiligen Kammergruppe eingebunden werden kann
(bspw. in eine Radtour oder einen Stadtspaziergang).
HINWEIS: Eine verbindliche Anmeldung über das Anmeldeformular ist zwingend notwendig für die Beteiligung am Tag der Architektur in M-V, unabhängig davon, ob das Projekt Teil einer regionalen Veranstaltung ist oder als Einzel-Beischtigung vorgestellt wird.

3. Einreichung des vollständig ausgefüllten Anmeldformulars bis 15. März möglich.

Verbindliche Anmeldung bei der Architektenkammer M-V, Frau Görtler, Öffentlichkeitsarbeit, per E-Mail unter a.goertler@ak-mv.de.

Projekte und Veranstaltungen 2015

tda15plakatrgb-web.jpg Am 27. und 28. Juni 2015 fand der Tag der Architektur 2015 statt. Dieses mal unter dem Motto Architektur hat Bestand.
Insgesamt hatten 68 Projekte an 40 Orten in ganz Mecklenburg-Vorpommern für Sie geöffnet.
Tag der Architektur 2015 in M-V
Tag der Architektur bundesweit

 

Architektur hat Bestand

Wir begehen den Tag der Architektur unter dem Motto „Architektur hat Bestand“. Wer hier nur historische Gebäude und Denkmäler vor Augen hat - also das Vergangene -  liegt falsch. Richtig ist, dass Architektur auf vielen Ebenen überdauert: Sie zeigt dabei nicht nur in Form von Kirchen, Schlössern und Parks Bestand, sondern vor allem in unserer Alltagskultur - in gestalteter Landschaft, Straßenzügen und Einzelgebäuden. Sie hält nicht nur Wind und Wetter stand, sondern übersteht auch politische sowie persönliche Veränderungen. Damit überdauert sie nicht nur materiell viele Generationen, sondern auch ideell. Aus diesem Bestand heraus zeitgemäße Architektur zu schaffen heißt also, gleichzeitig aus der Vergangenheit zu schöpfen und durch Gestaltung der Gegenwart die Zukunft aufzuzeigen. Architektur bewusst erleben, bedeutet damit, in den Zeiten zu wandeln und Zukunft vorauszudenken. Die Baukultur von heute ist der prägende Bestand von morgen.
 

Tag der Architektur

Jedes Jahr haben am letzten Juniwochenende in ganz Deutschland viele Bauten kostenfrei für Besucher geöffnet.
Architekten, Stadtplaner, Landschafts- und Innenarchitekten zeigen gemeinsam mit den Bauherren und Nutzern, was unter ihren Planerhänden entstand.

In Mecklenburg-Vorpommern ist der Tag der Architektur seit 2000 fester Veranstaltungspunkt für interessierte Besucher. Gezeigt werden private und öffentliche Gebäude, Neubauten, Umbauten, Innenräume, Gärten und Freianlagen. Außerdem haben Architekturbüros für Sie geöffnet und es gibt gesonderte Veranstaltungen, z. B. Radtouren oder Vorträge.

Tag der Architektur 2017

Foto_Warnemünde_DOCK INN_Foto_HeidrunWalter_web.jpg Architekten, Stadtplaner sowie Landschafts- und Innenarchitekten stellten am 24. und 25. Juni 2017 zum 19. Mal gemeinsam mit ihren Bauherren, unter dem bundesweiten Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ ihre kürzlich realisierten Projekte einer breiten Öffentlichkeit vor. Es wurden 48 Projekte an 29 Orten gezeigt und einige Extra-Veranstaltungen im ganzen Bundesland durchgeführt.  




NDR-Nordmagazin, Beitrag zum Tag der Architektur 2017 (Min 05:19)

"Der Trend geht zum Umbau statt Abriss"

Informationen zu allen Projekten in M-V:
Broschüre Tag der Architektur 2017 (PDF, 7 MB)

Bundesweites Programm:
www.tag-der-architektur.de

Die Bestellung der kostenfreien Broschüre für M-V ist ab sofort möglich bei der Geschäftsstelle der Architektenkammer M-V unter: info@ak-mv.de oder Telefon: 0385 59079-0.

Für Fragen und Informationen rund um den Tag der Architektur wenden Sie sich gern an Anja Görtler, Öffentlichkeitsarbeit, per E-Mail unter a.goertler@ak-mv.de oder Telefon 0385 59079-17. Wir helfen Ihnen gerne weiter!
 

Ansprechpartnerin

Sie haben Fragen rund um den Tag der Architektur?

Bitte wenden Sie sich an:

Anja Görtler
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0385 59079-17
a.goertler@ak-mv.de

App


Ob Smartphone oder iPad – für alle mobilen Endgeräte steht eine komfortable Routen- und Terminplanung über die mobile Website mobil.tag-der-architektur.de  zur Verfügung. Im App- bzw. Playstore können Sie die App kostenlos herunterladen!