Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekt*innen, Innenarchitekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen und Stadtplaner*innen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Neujahrsgruß des Präsidenten: „Wir bleiben dran …“

01_foto Christoph Meyn_Fotograf_Thomas Wilhelmi_Stralsund.jpg
01.01.2022
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich wünsche Ihnen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2022. Nach dem mittlerweile zweiten Jahreswechsel „im kontaktreduzierten Modus“ möchte ich Ihnen ganz persönlich Mut machen, motiviert und engagiert in ein neues Jahr zu starten. Denn obwohl wir in diesen Tagen bisweilen das Gefühl haben, dass sich das Land nahe am Stillstand befindet, sehen wir uns parallel globalen, nationalen und regionalen Veränderungsprozessen gegenüber, bei denen wir uns spätestens jetzt entscheiden müssen, ob wir sie „erdulden“ oder aktiv mitgestalten wollen. Und im Grunde sind wir als Architektinnen und Architekten aller Fachrichtungen wirklich privilegiert - als Angehörige eines kreativen freien Berufes haben wir die Möglichkeit und die Verantwortung, die Rahmenbedingungen unserer Berufsausübung selbst zu definieren, zu entwickeln und damit aktiv für die Gestaltung unserer Gesellschaft einzutreten.
 
mehr Infos

Schülerwettbewerb "Architektur+Meer" unter Pandemie-Bedingungen | Vertagung der Jurysitzung auf 2022

210901_schülerwettbewerb.jpg
30.11.21
Mit großer Begeisterung hat das Team von "Architektur+Schule" 45 eingegangen Wettbewerbsarbeiten in einer Vorprüfung im November 2021 gesichtet und erfasst.

Leider jedoch musste die geplante Preisgerichtssitzung am Freitag, den 3.12.2021, aufgrund der landesweiten Einschränkungen abgesagt und auf das Früjahr 2022 vertagt werden. Die Entscheidungen über die Platzierungen werden voraussichtlich Anfang des nächsten Jahres getroffen, sobald ein Treffen wieder möglich ist.
 
mehr Infos

„Das Glas ist halb voll …“ - Die Architektenkammer M-V kommentiert das Regierungsprogramm der neuen Landesregierung

211117_christoph meyn foto a.lindenbeck.jpg 17.11.2021, Pressemitteilung
Architektinnen und Stadtplaner ermutigen die neue Landesregierung zur Umsetzung klar erkennbarer Maßnahmen im Bereich Bauen und Stadtentwicklung.  
„Ja, wir hatten uns natürlich deutlich mehr klare Impulse und Innovationen im Bereich Gestaltung, Bauen und Stadtentwicklung erhofft“, kommentiert Christoph Meyn, Präsident der Architektenkammer M-V, die Koalitionsvereinbarung der neuen Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern. Das Planen und Bauen als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe „… hätte deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient! Das Minimalziel, das Bauen wenigstens wieder in einem Ministeriumsnamen sichtbar zu machen, ist jedoch erreicht.“
 
mehr Infos

Baupreissteigerungen 2021 in M-V deutlich höher als im Bundesvergleich

02.11.2021, Pressemitteilung
Eine Umfrage des BKI, die neben einer Darstellung der Baukostenentwicklungen in den wichtigsten Baugewerken des Hochbaus auch eine separate Darstellung für jedes Bundesland ausweist, lässt erkennen, dass die prozentualen Kostensteigerungen in Mecklenburg-Vorpommern in fast allen Gewerken mit Abstand am höchsten sind.
Nach einer aktuellen Datenerhebung des Baukosteninformationszentrums Deutscher Architektenkammern (BKI) stiegen die Baupreise in zentralen Gewerken des Hochbaus in Deutschland allein zwischen Februar und September 2021 um durchschnittlich 20%. Damit setzt sich der erkennbare Trend der letzten Jahre (letzte Erhebung des stat. Bundesamtes August 2020 – August 2021: 12,6%) nicht nur fort, sondern verstärkt sich nochmals deutlich in diesem Jahr. Die Gesamtkosten von Bauinvestitionen stiegen damit allein im letzten Halbjahr um ca. 10%.
 
mehr Infos

Aktuelles

03.01.2022

Aktuelle Jobangebote 2022

Informieren Sie sich über aktuelle Stellenausschreibungen auf unserer >> Job- und Praktikumsbörse .    mehr Infos

01.01.2022

Deutsches Architektenblatt JANUAR 2022 | Regionalteil für Mecklenburg-Vorpommern

Der Regionalteil für Mecklenburg-Vorpommern im Deutschen Architektenblatt (DAB) ist da!    mehr Infos

17.12.2021

Sächsischer Staatspreis für Baukultur 2022 ausgelobt

Das Sächsische Staatsministerium für Regionalentwicklung hat den Staatspreis für Baukultur 2022 ausgelobt.    mehr Infos

Veranstaltungen

24.01.2022 - 10:00 bis 11:30 Uhr

ONLINE: Wärmepumpen in der Sanierung

Das Online-Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 2,0 Fortbildungspunkten anerkannt.    mehr Infos


27.01.2022 - 9:30 bis 16:45 Uhr

ONLINE: Fundament des Erfolgs - Berufliche Kommunikation

Das Online-Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


27.01.2022 - 13:30 bis 19:00 Uhr

ONLINE: Luft und Licht - Fenster und Fassade

Das Online-Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 5 Fortbildungspunkten anerkannt.   mehr Infos


Architektensuche


 

Medienbeiträge

Foto:AK MV
Politische Positionen - Gespräche zu folgenden Themen:

"Warum wir über Stadtentwicklung reden müssen!"
Live-Talk < hier > (1:35 h)

"Nachhaltiges und ressourcenschonendes Bauen, was bedeutet das konkret?"
Live-Talk < hier > (1:35 h)

"Wo bleibt der Nachwuchs?"

Live-Talk < hier > (1:30 h)

"Wie viel Baukultur braucht Mecklenburg-Vorpommern?"
Live-Talk < hier > (1:30 h)

„Schule als Bildungsort für alle“
Live-Talk < hier >  (55 min)

"Baukultur und Toursimus in Mecklenburg-Vorpommern"
Live-Talk < hier > (1:37 h) 

"Wohnungsbau" in Mecklenburg-Vorpommern
Live-Talk < hier > (1:27 h)


Broschüre 2019

Grafik: fachwerkler
Die Broschüre "Landesbaupreis 2019" kann ab sofort <hier> heruntergeladen werden.

Bauherrenmappe als PDF


Die Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" steht zum Download als PDF-Datei bereit unter:
Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)