Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekt*innen, Innenarchitekt*innen, Landschaftsarchitekt*innen und Stadtplaner*innen im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Schülerwettbewerb "Architektur+Meer" unter Pandemie-Bedingungen | Vertagung der Jurysitzung auf 2022

210901_schülerwettbewerb.jpg
30.11.21
Mit großer Begeisterung hat das Team von "Architektur+Schule" 45 eingegangen Wettbewerbsarbeiten in einer Vorprüfung im November 2021 gesichtet und erfasst.

Leider jedoch musste die geplante Preisgerichtssitzung am Freitag, den 3.12.2021, aufgrund der landesweiten Einschränkungen abgesagt und auf das Früjahr 2022 vertagt werden. Die Entscheidungen über die Platzierungen werden voraussichtlich Anfang des nächsten Jahres getroffen, sobald ein Treffen wieder möglich ist.
 
mehr Infos

„Das Glas ist halb voll …“ - Die Architektenkammer M-V kommentiert das Regierungsprogramm der neuen Landesregierung

211117_christoph meyn foto a.lindenbeck.jpg 17.11.2021, Pressemitteilung
Architektinnen und Stadtplaner ermutigen die neue Landesregierung zur Umsetzung klar erkennbarer Maßnahmen im Bereich Bauen und Stadtentwicklung.  
„Ja, wir hatten uns natürlich deutlich mehr klare Impulse und Innovationen im Bereich Gestaltung, Bauen und Stadtentwicklung erhofft“, kommentiert Christoph Meyn, Präsident der Architektenkammer M-V, die Koalitionsvereinbarung der neuen Landesregierung in Mecklenburg-Vorpommern. Das Planen und Bauen als gesellschaftliche Querschnittsaufgabe „… hätte deutlich mehr Aufmerksamkeit verdient! Das Minimalziel, das Bauen wenigstens wieder in einem Ministeriumsnamen sichtbar zu machen, ist jedoch erreicht.“
 
mehr Infos

Baupreissteigerungen 2021 in M-V deutlich höher als im Bundesvergleich

02.11.2021, Pressemitteilung
Eine Umfrage des BKI, die neben einer Darstellung der Baukostenentwicklungen in den wichtigsten Baugewerken des Hochbaus auch eine separate Darstellung für jedes Bundesland ausweist, lässt erkennen, dass die prozentualen Kostensteigerungen in Mecklenburg-Vorpommern in fast allen Gewerken mit Abstand am höchsten sind.
Nach einer aktuellen Datenerhebung des Baukosteninformationszentrums Deutscher Architektenkammern (BKI) stiegen die Baupreise in zentralen Gewerken des Hochbaus in Deutschland allein zwischen Februar und September 2021 um durchschnittlich 20%. Damit setzt sich der erkennbare Trend der letzten Jahre (letzte Erhebung des stat. Bundesamtes August 2020 – August 2021: 12,6%) nicht nur fort, sondern verstärkt sich nochmals deutlich in diesem Jahr. Die Gesamtkosten von Bauinvestitionen stiegen damit allein im letzten Halbjahr um ca. 10%.
 
mehr Infos

Jubiläum: 30 Jahre Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenschaft des Landes blickt auf 30 Jahre engagierte Arbeit in ihrer selbstverwalteten berufsständischen Kammer  

Vor 30 Jahren – am 25. Mai 1991 – wurde die Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern gegründet. Die Gründung der Kammer gelang 1991 mit der Unterstützung engagierter Architekt*innen der alten und neuen Bundesländer, der Architekten- und Ingenieurkammer Schleswig-Holstein und des damals zuständigen Innenministeriums M-V, die einen Gründungsausschuss initiierten.


Aktuelles

07.12.2021

AIT-ArchitekturSalon „Dialog nach 6 // virtuell“ am 14. Dezember 2021

Der AIT-ArchitekturSalon „Dialog nach 6 // virtuell“ am 14. Dezember 2021 um 18 Uhr befasst sich mit Architektur, die ortsverbunden und nachhaltig ist, flexibel geplant wird und dabei...    mehr Infos

07.12.2021

Deutsches Architektenblatt DEZEMBER 2021 | Regionalteil für Mecklenburg-Vorpommern

Der Regionalteil für Mecklenburg-Vorpommern im Deutschen Architektenblatt (DAB) ist da! Zum Download >> DAB M-V 12-2021 (PDF)    mehr Infos

16.11.2021

Auslobung: polis Award 2022 ist gestartet

polis AWARD | © Müller + Busmann GmbH & Co. KGAb sofort ist das Bewerbungsportal für den polis AWARD für Stadt- und Projektentwicklung online! Der polis AWARD ist dafür bekannt, nicht nur die kreativen Lösungsansätze...    mehr Infos

Veranstaltungen

09.12.2021 - 13:30 bis 18:00 Uhr

ONLINE: Luft und Licht - Fenster und Fassade

Das Online-Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 4,0 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


09.12.2021 - 10.12.2021 jeweils von 9:00 bis 15:30 Uhr

ONLINE: Feuerwehrpläne, Flucht- und Rettungspläne, Brandschutzordnung

Das Online-Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit insgesamt 10,0 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


10.12.2021 - 9:30 bis 17:00 Uhr

ONLINE: Der Bauüberwacher und seine Baustelle

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


Architektensuche


 

Medienbeiträge

Foto:AK MV
Politische Positionen - Gespräche zu folgenden Themen:

"Warum wir über Stadtentwicklung reden müssen!"
Live-Talk < hier > (1:35 h)

"Nachhaltiges und ressourcenschonendes Bauen, was bedeutet das konkret?"
Live-Talk < hier > (1:35 h)

"Wo bleibt der Nachwuchs?"

Live-Talk < hier > (1:30 h)

"Wie viel Baukultur braucht Mecklenburg-Vorpommern?"
Live-Talk < hier > (1:30 h)

„Schule als Bildungsort für alle“
Live-Talk < hier >  (55 min)

"Baukultur und Toursimus in Mecklenburg-Vorpommern"
Live-Talk < hier > (1:37 h) 

"Wohnungsbau" in Mecklenburg-Vorpommern
Live-Talk < hier > (1:27 h)


Broschüre 2019

Grafik: fachwerkler
Die Broschüre "Landesbaupreis 2019" kann ab sofort <hier> heruntergeladen werden.

Bauherrenmappe als PDF


Die Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" steht zum Download als PDF-Datei bereit unter:
Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)