Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Neuer Vorstand und Präsident - Die Architektenkammer M-V hat gewählt

Neuer Vorstand der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern – ohne Vizepräsident Markus Weise, v. l. Ilka Thaumüller, Matthias Proske, Christoph Meyn, Kurt M. Herrmann, Christiane Albert, Carsten Nielsen, Robert Erdmann
01.04.2019
Als neuer Präsident der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern wurde  Christoph Meyn, freischaffender Architekt aus Stralsund, von den Vertretern der Architektenschaft einstimmig gewählt.
  
 Am 30. März 2019 hat die Vertreterversammlung den neuen Vorstand gewählt. Der Vorstand, bestehend aus dem Präsidenten, zwei Vizepräsidenten und fünf Mitgliedern, sind: Christoph Meyn, Robert Erdmann, Markus Weise, Christiane Albert, Kurt M. Herrmann, Carsten Nielsen, Matthias Proske und Ilka Thaumüller. Somit sind alle Fachrichtungen – Architekten, Landschaftsarchitekten, Innenarchitekten und Stadtplaner –im Vorstand vertreten.
  
Als Vizepräsidenten wählte die Vertreterversammlung Markus Weise, freischaffender Architekt aus Wismar und den Architekten Robert Erdmann, Geschäftsführer der LGE Landesgrunderwerb Mecklenburg-Vorpommern, der die angestellten und verbeamteten Mitglieder vertritt. Zugleich wurden die Mitglieder des Ehrenausschusses, des Schlichtungsausschusses, des Wettbewerbsausschusses, des Ausschusses für Sachverständigenwesen und Fortbildung sowie des neu gebildeten Ausschusses für Vergabewesen für die 7. Legislaturperiode 2019 bis 2024 gewählt.
  
Nach mehr als 28 Jahren berufspolitischen Wirkens trat Joachim Brenncke, ehemaliger Präsident und Gründungsmitglied der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern, nicht mehr zur Wahl an und übergab den Staffelstab an den Stralsunder Architekten Christoph Meyn. In der letzten Legislatur war Christoph Meyn Vorstandsmitglied der Architektenkammer M-V. Er bringt für seine neue Funktion als Präsident Erfahrungen als stellvertretender Landesvorsitzender des Landesverbandes M-V des BDA (Bund Deutscher Architekten) ein.

HOAI-Vertragsverletzungsverfahren: Generalanwalt hält Mindest- und Höchstsätze für EU-rechtswidrig

23.04.2019
Im Klageverfahren vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) hat Generalanwalt Szpunar in seinen heute veröffentlichten Schlussanträgen zum Ausdruck gebracht, dass er die Verbindlichkeit der Mindest- und Höchstsätze der HOAI für unvereinbar mit dem EU-Recht  hält. Aus seiner Sicht behindern diese in unzulässiger Weise die Niederlassungsfreiheit, weil sie Architekten und Ingenieuren nicht die Möglichkeit gäben, sich über niedrige Preise im Markt zu etablieren. Das abschließende Urteil des EuGH wird für das zweite oder dritte Quartal 2019 erwartet.
  
Mehr Informationen unter:

Deutscher Architektentag 2019

„Relevanz – Räume prägen“ ist das Motto des 14. Deutschen Architektentags 2019 (DAT) am 27. September 2019 in Berlin. Die Teilnehmer erwartet ein Fest, besser noch ein Festival der Architektur mit einem umfangreichen Rahmenprogramm. Als Berufsstand werden wir Flagge zeigen und uns gemeinsam positionieren zu allen Bauaufgaben unserer Gesellschaft und zu zukünftigen Herausforderungen für eine lebenswerte, gebaute Umwelt.
Die Anmeldung ist ab dem 1. Mai 2019 freigeschaltet. Erste Informationen zum Programm und zu Übernachtungsmöglichkeiten finden Sie jetzt schon unter
Anmeldung für den DAT-Newsletter < hier >

Positionspapier der AK M-V: "Besser mit Architekt - Die Mitwirkung von Architekten in der Vergabe"

Vergabestellen benötigen in der Regel bei der Vergabe von Planungsleistungen insbesondere mit EU-Fördermittelbezug externe fachliche Unterstützung. Durch Initiation der Vertreterversammlung hat es sich der Vorstand zur Aufgabe gemacht, in einer Arbeitsgruppe ein entsprechendes Positionspapier „Besser mit Architekt“ auszuarbeiten, dass für die grundsätzlich notwendige Mitwirkung von Architekten in öffentlichen Vergabeverfahren plädiert. Die darin formulierten Thesen befassen sich mit den Vorteilen, die aus der fachlichen Mitwirkung von Architekten in öffentlichen Planverfahren resultieren.


Aktuelles

22.04.2019

Wismarer DIAlog: "Making Models" mit Prof. Burkahrd Schmitz, Studio 7.5/ Berlin

Die Mittwochabend-Gespräche der Fakultät Gestaltung finden statt u. a. am 22.5.2019 mit  Prof. Burkahrd Schmitz, Studio 7.5/ Berlin zum Thema "Making Models" an der...    mehr Infos

11.04.2019

Hinweise zum Urheberrecht: Fotografieren und fotografieren lassen

Worauf Architekten im Umgang mit Fotos achten sollten: Architekten beschäftigen sich häufig mit der Frage, ob und inwieweit ein von ihnen geplantes Bauwerk bzw. die zugrunde...    mehr Infos

11.04.2019

Vorsicht bei Urheber- und Verwertungsrechten von Fotos

Abmahnungen und Klagen von Fotografen, die die unrechtmäßige Verwertung ihrer Fotos betreffen, werden zunehmend häufiger. Wir raten daher allen Kammermitgliedern, die Fotografen...    mehr Infos

Veranstaltungen

26.04.2019 - 9:00 bis 16:00 Uhr und am Vortag ab 14:00 Uhr Exkursion

Norddeutsche Holzbautage 2019 - Holzbau im Detail

Die Veranstaltung ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


26.04.2019 - 9:30 bis 15:00 Uhr

Fachtagung Guts- und Herrenhäuser - die neue alte Mitte -

Eine Veranstaltung des Landkreises Nordwestmecklenburg in Kooperation mit der Stiftung Mecklenburg    mehr Infos


30.04.2019 - 9:00 bis 17:00 Uhr und weitere Termine

Anwenderseminar zur Bodenwertermittlung

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


Architektensuche


 

Medienbeiträge

30.11.2018, Stralsund TV "Landeskonvent Baukultur am 29.11.2018" von Frederik Burghardt (ab Minute 01:45 - 03:35)
Link: Beitrag "Landeskonvent Baukultur M-V in Stralsund"

22.06.2018, NDR 1 Radio MV "Tag der Architektur 2018" von Axel Seitz
Link: Interview mit Stadtplanerin Konstanze Guhr über die gemeinschaftliche Instandsetzung eines Dreiseithofes in Palingen"
04.07.2017, NDR-Nordmagazin, Beitrag "Planerwerkstatt Ueckermünde",
Link: "Architekten liefern Ideen für Ueckermünde" (Min 02:30) 


12.05.2017, Beitrag "Landeskonvent Baukultur M-V", NDR-Nordmagazin 
» Video ansehen

Bauherrenmappe als PDF


Die aktuelle Auflage der Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" können Sie ab sofort kostenlos als PDF-Datei herunterladen.
Die Materialien enthalten systematische und gezielte Fragestellungen und Übungen mit zahlreichen anschaulichen Fotoillustrationen, Zeichnungen und Grafiken zum besseren Verständnis auf dem Weg zum Traumhaus.

Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)