Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Mobiler Gestaltungsbeirat der Architektenkammer M-V

Kleinerer Ort auf Rügen | Foto: Reinhard DietzeDie Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern ermutigt alle Kommunen, auf die baukulturelle Situation und Entwicklung in ihrem Hoheitsgebiet ein besonderes Augenmerk zu richten – die Einrichtung von Gestaltungsbeiräten ist hierbei außerordentlich hilfreich.

Ziel des mobilen Gestaltungsbeirats ist es, die vorhandenen Qualitäten der Städte- und Ortsbilder in Mecklenburg-Vorpommern zu sichern sowie die Entwicklung der funktionalen und gestalterischen Qualität in Städtebau, Architektur und Freiraumplanung zu fördern.
Ermutigt werden sollen daher alle Kommunen, ein besonderes Augenmerk auf die baukulturelle Situation und Entwicklung in ihrem Hoheitsgebiet  zu richten – die Einrichtung von Gestaltungsbeiräten ist hierbei außerordentlich hilfreich.
Bei Bedarf können Kommunen in Mecklenburg-Vorpommern ein solches Sachverständigengremium bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern „leihen“.

Was die Besonderheiten und Vorteile eines Gestaltungsbeirates sind, welche positiven Impulse ein mobiler Gestaltungsbeirat bei der Förderung für mehr regionale und identifikationsstiftende Baukultur setzen kann, und inwieweit auch die Öffentlichkeit vom konstruktiven Diskurs der teils öffentlichen Sitzungen profitieren kann, können Sie im folgenden Informationsblatt nachlesen:
oder wenden sich für Auskünfte direkt an:

Architektenkammer M-V
Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Telefon 0385 59079-0
info@ak-mv.de