Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

53. Landkreis Rostock BENTWISCH | Stralsunder Straße 58 | Grundschule Bentwisch

Foto: Ursula Jastram
Büro: Dipl.-Ing. Ursula Jastram
Bauherr: Gemeinde Bentwisch über Amt Rostocker Heide
Besichtigung: Sonntag, 29.06.2014 | 10:00-12:00 Uhr
Fertigstellung:
August 2012









Für die wachsende Anzahl an Schulkindern in der Gemeinde Bentwisch war die Sanierung der Grundschule erforderlich. Im Laufe der Planung stellte sich heraus, dass ein Neubau die wirtschaftlichste Lösung und eine optimale Variante für die vielfältigen Anforderungen an den Schulstandort Bentwisch darstellt. Der Neubau der Grundschule Bentwisch wurde in 2 Bauabschnitten zwischen 2009 und 2012 realisiert. Durch die baulichen Gegebenheiten wurde ein U-förmiger Grundriss entwickelt. Klassenräume, Kinderbibliothek und  Lehrerbereich sowie Garderoben und Sanitärräume  sind so angeordnet, dass sie auf drei Seiten ein Foyer umschließen. Darüber hinaus wurde ein Mehrzweckraum mit Kinderküche und Innenhof eingeordnet.
Das Foyer mit der großen Glasfassade als Verbindung zum Außenbereich dient als innenliegender Schulhof und Aula für Veranstaltungen. Durch die Gestaltung des Raumes mittels Baffeln und Deckenpaneelen und das freundliche Farbkonzept konnte ein angenehmes Raumklima erreicht werden. Damit wurde eine ansprechende Atmosphäre für Kinder und Lehrer geschaffen. Zwischen der Grundschule Bentwisch und dem alten Schulgebäude, in dem der Hort untergebracht ist, entstand ein geschützter Außenraum, der zukünftig um Spielflächen und Grünräume erweitert wird.

 
zurück

Tag der Architektur 2014


Hier finden Sie alle Projekete des Tages der Architektur 2014 in Mecklenburg-Vorpommern:

Broschüre Tag der Architektur 2014