Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

39. Landkreis Vorpommern-Rügen BINZ | Heinrich-Heine-Straße | Parkvillen

Foto: Drebing Ehmke Architekten
Büro: Dipl.-Ing. Axel Drebing
Bauherr: Heinrich-Heine Garten Binz GmbH
Führung: Samstag, 28.06.2014 | 10:00-12:00 Uhr
Fertigstellung:
Juni 2014





Parkvillen Binz
Auf einem großen, mit Buchen bestandenen Grundstück am Kurpark im Ostseebad Binz entstanden als Solitärbauwerke drei Bädervillen. Städtebaulich scheinbar willkürlich zueinander verdreht, besetzen die Gebäude die verbleibenden Freiflächen, die zwischen dem über 100 Jahre alten Baumbestand  noch genügend Raum für eine Neubebauung ließen. Aus dem dreigeschossigen, monolithischen Sockelbauwerk der Parkvillen erwächst auf Höhe der beginnenden Baumkronen ein vierseitig deutlich zurückgestaffelter, doppelgeschossiger Baukörper. Durch diese Baumassenzonierung  wird zwischen den Bäumen das Lichtraumprofil mit den Parkvillen ausgefüllt. Es entsteht der Eindruck als weiche der Baukörper vor den ausladenden Ästen zurück. Das Gebäude gliedert sich in zwei Volumen. Es entsteht ein unverwechselbares mit seinem Ort verknüpftes Haus, dessen Ausdruck eine Balance zwischen Zurückhaltung und städtebaulicher Prägnanz sucht.

 
zurück

Tag der Architektur 2014


Hier finden Sie alle Projekete des Tages der Architektur 2014 in Mecklenburg-Vorpommern:

Broschüre Tag der Architektur 2014