Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

32. Landkreis Vorpommern-Rügen STRALSUND | Frankenhof 8 | Goethe-Gymnasium

Foto: Ekkehard Gnadler
Büro: Dipl.-Ing. Christoph Meyn
Bauherr: Stadterneuerungsgesellschaft Stralsund mbH
Besichtigung und Führung:
Samstag, 28.06.2014 | 11:15 Uhr
Fertigstellung:
August 2013






Sanierung und Neubauten im denkmalgeschützten Ensemble: Das Ensemble des Goethegymnasiums liegt in prominenter Lage am Rande der Stralsunder Altstadt oberhalb des Flotthafens. Die Gebäude sind Teil der ehemaligen Frankenkaserne und sind zum westlich gelegenen Schulhof, ehemals Exerzierplatz orientiert. Bestandteil der Baumaßnahme war der Umbau und die Sanierung der Sporthalle sowie die Neuschaffung eines Multifunktionsbereiches, der sowohl als Speisesaal mit Ausgabeküche sowie als Veranstaltungs- und Aufenthaltsbereich genutzt werden kann. Der Multifunktionsbereich wirkt zudem als verbindendes Gelenk und interne Erschließung zwischen dem Schulgebäude und der Sporthalle und bildet durch großflächige Verglasungen einen angenehmen Kontrast zu den hermetischen Lochfassaden der verklinkerten Kasernenbauten. Eine Panoramaverglasung öffnet den Schulkomplex zum Flotthafen.

 
zurück

Tag der Architektur 2014


Hier finden Sie alle Projekete des Tages der Architektur 2014 in Mecklenburg-Vorpommern:

Broschüre Tag der Architektur 2014