Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

14. LK Mecklenburgische Seenplatte, Neubrandenburg, Werner-Baier-Straße 1| Hochregallager

Foto: Dr. Eckelt
Büro: Dr.-Ing. Hans-Werner Eckelt
Architekturbüro Dr. Hans-Werner Eckelt
Bauherr: Webasto Thermo&Comfort SE - Werk Neubrandenburg
Besichtigung:
Führung:
Samstag, 28.06.2014 | 11:00 Uhr
Samstag, 28.06.2014 | 11:00 Uhr
Fertigstellung:
Oktober 2013









Die Bauaufgabe bestand darin, im östlichen Teil des Webasto-Werkes durch einen Neubau die erforderlichen Kapazitäten für die Einlagerung und den Umschlag von Standheizungsgeräten, Klimaanlagen und Zubehör für Fahrzeuge aller Art zu schaffen.

In nur fünf Monaten Bauzeit entstand in unmittelbarer Nähe zur Bahnanlage eine dreigliedrige, eingeschossige Lagererweiterung mit Hochregallager, Versand und einem Zwischenbau mit anschließender Überdachung, die sich harmonisch in das Werksgelände einfügt. Der großzügig verglaste und mit einem langen Lichtband im Flachdach versehene Zwischenbau stellt dabei das Bindeglied zwischen dem vorhandenen Gebäude und dem Hochregallager dar.

Zahlreiche Fenster und Oberlichter garantieren genügend Tageslicht für die Arbeitsabläufe. Die offene Bauweise schafft viel Raum für ein flexibles Lager- und Versandsystem. Die Beheizung erfolgt ausschließlich über die Nutzung von Abwärme aus den Dauerlaufprüfständen in Form einer Industriefußbodenheizung. Eine LED-Lichtanlage ergänzt das energiesparende Gebäudekonzept. Mit dem Bauvorhaben wird die bestehende Gestaltungslinie des Werkes fortgeführt. Die besondere Aufgabe bestand darin, die große Baumasse zu gliedern und dabei die Funktion der einzelnen Gebäudeteile als Teil des Ganzen deutlich werden zu lassen.

 
zurück

Tag der Architektur 2014


Hier finden Sie alle Projekete des Tages der Architektur 2014 in Mecklenburg-Vorpommern:

Broschüre Tag der Architektur 2014