Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Willkommen bei der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern

Die Architektenkammer vertritt als Körperschaft des öffentlichen Rechts alle Architekten, Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.

Neujahrsgruß der Präsidenten

Joachim Brenncke, Präsident der Architektenkammer M-V, Foto: Till Budde„Nichts ist verlässlicher als der Wandel“

Liebe Kolleginnen und Kollegen, liebe Freunde und Unterstützer unserer Architektenkammer: Zuerst danke ich Ihnen und Euch für die vielen Anregungen und das berufspolitische Engagement im vergangenen Jahr!

Es hat sich rückblickend auf das Jahr 2017 wieder einmal gezeigt, dass sich nur mit vereinten Kräften Einfluss nehmen lässt auf Prozesse, die aus der EU auf die Bundesebene und eben auch auf die Landesebene ausstrahlen. Die immer komplizierter werdenden Vergabeverfahren sind hier ein ungutes Beispiel. Die offensichtlichen Widersprüche zwischen Vergabe- und Zuwendungsrecht können nur durch die gemeinsame Anstrengung der verstärkten Kommunikation in Richtung Auftraggeber sichtbar gemacht werden. Es obliegt uns, in der Praxis aufzuzeigen, dass eine Unterschreitung der HOAI durch die Hintertür mit nicht normkonformen Ausschreibungen nicht akzeptiert werden kann. 2018 soll darum die konzentrierte Verteilung des BAK-Vergabeleitfadens helfen, die Kommunen im Land zu unterstützen, damit auch weiterhin baukulturell wertvolle Akzente gesetzt werden können.

Ein Format wie der Landeskonvent Baukultur, welcher im Mai 2017 in dieser Form das erste Mal in einer Länderkammer veranstaltet wurde, bietet zudem die Chance, sich mit Kommunalpolitikern, Bauamtsleitern, Landräten oder den Abgeordneten des Landes auszutauschen. Denn langfristig ist abzusehen, dass auch bei nicht überbordender Auftragslage, ein solides baukulturelles Fundament zur wirtschaftlichen Zukunftsfähigkeit ländlicher Räume entscheidend mitbeiträgt und damit auch zur Absicherung der beruflichen Zukunft jedes Einzelnen.

Wie ehrenamtliches Engagement und eine verstärkte Gremienarbeit genau zu dieser wichtigen Weichenstellung beitragen kann, wurde darum kammerintern 2017 sehr intensiv diskutiert. Neue Ansätze, Perspektiven und Ideen sollen dazu beitragen, dass auch junge Kolleginnen und Kollegen den Mehrwert und die Chance von Selbstverwaltung schätzen. Wer nicht von „außen“ geformt werden will, sollte von „innen“ heraus mitgestalten!

Und 2018: Das berufspolitische Engagement Vieler, auch auf neuen Wegen und mit neuen Personen, wird erforderlich sein. Starten wir vereint mit Kraft und Optimismus in das neue Jahr - ich wünsche Ihnen im Namen des Vorstandes dazu Gesundheit und viele große und kleine, private wie berufliche Erfolge … natürlich mit viel Freude dabei!

PROJEKT-AUFRUF | Tag der Architektur 2018

30.11.2017
Melden Sie jetzt Ihr Projekt zum Tag der Architektur 2018 an!

Der bundesweite Tag der Architektur 2018 wird unter dem Motto „Architektur bleibt“ am 23. und 24. Juni alle Facetten des Hochbaus, der Landschaftsgestaltung, der Innenraumplanung und Städteplanung in den Fokus der Öffentlichkeit rücken. Mit der Einreichung Ihrer Projekte in Mecklenburg-Vorpommern wird die Architektenkammer M-V einen Fotowettbewerb veranstalten, mit dem Ziel die Präsentation Ihrer Projekte noch öffentlichkeitswirksamer in Szene setzen zu können.

Hinweise zur Einreichung:
  • Projektstandort: Mecklenburg-Vorpommern
  • Die einreichenden Architekten müssen nicht zwingend Mitglied der AK M-V sein, jedoch eingetragenes Mitglied einer anderen Architektenkammer in Deutschland sein.
  • Die Projekte sollten nicht älter als 5 Jahre sein.
  • Es sollte mindestens eine Führung angeboten werden.
Foto-Wettbewerb
Damit die Präsentation der Projekte auch visuell das Interesse möglichst vieler Besucher auf sich zieht, wird das Präsidium der Architektenkammer M-V eine Auswahl der besten eingereichten Projekt-Fotos vornehmen und daraus das Titelmotiv für das Plakat und die Broschüre zum Tag der Architektur in Mecklenburg-Vorpommern bestimmen.

Auswahlkriterien für eingereichte Projekt-Fotos
Die Auswahl der besten Fotos erfolgt nach folgenden Kriterien:
  • aussagekräftiges Motiv: Dies kann eine ganzheitliche oder eine Detail-Aufnahme sein.
  • druckfähige Auflösung (mind. 300 bis 350 dpi)
  • Querformat
  • pro eingereichtem Projekt maximal drei Fotos
  • Name des Fotografen + Einverständniserklärung des Fotografen

Anmeldung + Einreichung Ihrer Projekte und Extra-VeranstaltungenIhre Projekt-Fotos senden Sie bitte zusammen mit der verbindlichen Anmeldung zum Tag der Architektur am 23. + 24. Juni 2018 und den vollständig ausgefüllten Formularen (Anmeldung + Einverständniserklärung) fristgerecht bis zum 31. Januar 2018 per E-Mail an a.goertler@ak-mv.de.

Formulare zum Download

Anmeldeformular PDF
Anmeldung als Word-Datei

Verfassererklärung PDF
Verfassererklärung als Word-Datei

Aktuelles

16.01.2018

Verband der Restauratoren | E-Book: FORWARD - Bestandsaufnahme zum Europäischen Kulturerbejahr 2018

Eine Bestandsaufnahme zum Europäischen Kulturerbejahr 2018 veröffentlichte der Verband der Restauratoren kürzlich als E-Book. Download < hier > Der Verband der...    mehr Infos

16.01.2018

Wolfgan Kil am 17. März, 19.00 Uhr - Vortrag im Kunstmuseum Ahrenshoop

Zum Thema „Kommt Zeit, kommt (Bau)Kultur - Von nagelneuen Altbauten und der Aura des Alltags“ wird Wolfgang Kil, Architekturkturkritiker aus Berlin, am 17. März um 19.00 Uhr einen...    mehr Infos

11.01.2018

Auslobung: Niedersächsischer Staatspreis für Architektur "Bauen für Wirtschaft und Verwaltung"

Der Niedersächsische Staatspreis für Architektur ist ausgelobt worden: Ab sofort kann die Auslobung und weitere Informationen zum Niedersächsischen Staatspreis auf der Homepage...    mehr Infos

Veranstaltungen

17.01.2018 - 12:00 bis 18:00 Uhr und weitere Termine

Dichte Bauwerke - hochwertige Nutzung

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 5,0 Fortbildungsstunden anerkannt.    mehr Infos


17.01.2018 - 18.01.2018 von jeweils 9:15 bis 17:00 Uhr

DCONex 2018 - Fachkongress und Ausstellung Schadstoffmanagement

Der Kongress ist bei der Architektenkammer M-V mit 4,5 Fortbildungsstunden je Kongresstag anerkannt.   mehr Infos


23.01.2018 - 9:00 bis 16:30 Uhr auch am 24. und 25.01.2018

Bauseminar 2018

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 5,5 Fortbildungsstunden anerkannt.   mehr Infos


Architektensuche


 

Medienbeiträge

04.07.2017, Beitrag "Planerwerkstatt Ueckermünde", NDR-Nordmagazin
Link: "Architekten liefern Ideen für Ueckermünde" (Min 02:30)

29.06.2017, MDR "So weit das Auge reicht – sind Ostseebäder in Gefahr?"


24.06.2017, "Tag der Architektur 2017", NDR „Trend geht zu Umbau statt Abriss“
» Video ansehen

24.06.2017, NDR im Interview mit Kammerpräsident Joachim Brenncke
» Video ansehen

12.05.2017, Beitrag "Landeskonvent Baukultur M-V", NDR-Nordmagazin 
» Video ansehen

Bauherrenmappe als PDF


Die aktuelle Auflage der Arbeitsmappe „Vom Traum zum Haus – Wegweiser für private Bauherren" können Sie ab sofort kostenlos als PDF-Datei herunterladen.
Die Materialien enthalten systematische und gezielte Fragestellungen und Übungen mit zahlreichen anschaulichen Fotoillustrationen, Zeichnungen und Grafiken zum besseren Verständnis auf dem Weg zum Traumhaus.

Bauherrenmappe (2013) als PDF (9,5 MB) (kostenfrei)