Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Bauingenieur/Architekt (m/w/d) gesucht

07.05.2019
Wer wir sind
Das Landesförderinstitut Mecklenburg-Vorpommern (LFI) ist der zentrale Förderdienstleister des Landes Mecklenburg-Vorpommern und mit der treuhänderischen Durchführung von Landes-, Bundes- und EU-Förderprogrammen beauftragt. Die Gruppe Baufachliche Prüfung ist im Rahmen der Städtebauförderung für die Durchführung der baufachlichen Prüfung von Hochbaumaßnahmen zuständig. Im Rahmen der Modernisierung von Wohngebäuden werden die Maßnahmen hinsichtlich Wirtschaftlichkeit und Zweckmäßigkeit aus baufachlicher Sicht beurteilt.

Was wir suchen
Für unsere OE Baufachliche Prüfung am Standort Schwerin suchen wir Sie als engagierten Bauingenieur (m/w/d) / Architekt (m/w/d). Zu Ihren Aufgaben gehören:
  • Baufachliche Prüfung der Planungs- und Abrechnungsunterlagen von Baumaßnahmen auf der Grundlage der Baufachliches Ergänzungsbestimmungen unter Beachtung der Besonderheiten der Städtebauförderrichtlinien des Landes M-V
  • Überprüfung der Bauausführung v. g. Baumaßnahmen
  • Beratung von Sanierungsträgern/Kommunen in bautechnischen Angelegenheiten unter dem Aspekt der wirtschaftlichen und kostengünstigen Bauausführung


Was Sie mitbringen
Für diese Position erfüllen Sie idealerweise folgende Voraussetzungen:
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Fach-/ Hochschulstudium der Fachrichtung Bauwesen (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Grundlegende Kenntnisse im Umgang mit Bauplanungs-/Bauordnungsrecht sowie Baunebenrecht sind von Vorteil
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen in den Bereichen Bauplanung und Baudurchführung sowie Kostenkalkulation n  Sie kennen sich mit den MS-Office-Anwendungen aus
  • Gute kommunikative Fähigkeiten verbunden mit einem hohen Maß an Flexibilität und Teamfähigkeit sowie eine selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise runden Ihr Profil ab


Was wir bieten
Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches, herausforderndes und zukunftsorientiertes Augabengebiet in einem traditionsreichen Unternehmen mit zukunftsweisenden Marktstrategien. Als „ausgezeichneter“ Arbeitgeber betreiben wir nachhaltige familienbewusste Personalpolitik, engagieren uns vorbildlich für die Gesundheit unsere MitarbeiterInnen und bieten Berufsanfängern faire Spielregeln. Wir bieten Ihnen die Chance, zur Gestaltung und Fortentwicklung des Bereiches wesentlich beizutragen. Die Vergütung entspricht den Anforderungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann würden wir Sie gern näher kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung per E-Mail an    
NORD/LB HR Partner BLSK und Förderinstitute
Thomas Nagler
thomas.nagler@nordlb.de  
Für einen ersten Kontakt steht Ihnen Herr Nagler unter der Telefonnummer (0531) 487-3685 oder per E-Mail gerne zur Verfügung.

Stellenanzeige zum Download
 
zurück

Ansprechpartnerin

Sie wollen eine Anzeige veröffentlichen?
Bitte wenden Sie sich an:

Anja Görtler
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0385 59079-17
a.goertler@ak-mv.de