Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Architekten / Planer (m/w/d) (E13 TV-L) gesucht

11.02.21
Das HIS-Institut für Hochschulentwicklung ist ein forschungsbasiertes, unabhängiges Kompetenzzentrum in Trägerschaft der 16 Bundesländer. Es unterstützt die Hochschulen, Forschungszentren und Ministerien im gesamten Bundesgebiet durch Fach- und Prozessberatung sowie Grundlagenstudien und Know-how-Transfer. Durch die anerkannten langjährigen Kompetenzen im Wissenschaftsumfeld bestehen stabile und vertrauensvolle Arbeitsbeziehungen zu allen Geschäftspartnern.

Für den Geschäftsbereich Bauliche Hochschulentwicklung suchen wir in Vollzeit ab sofort
Architekten / Planer (m/w/d)
(E13 TV-L)

Sie wollen Teil eines interdisziplinären und flexiblen Teams werden, das Projekte primär im Vorfeld der HOAI-Leistungsphasen zu Flächenbedarfsplanungen, Bestandsflächenanalysen, Flächenbilanzierungen sowie zu Flächenmanagement, Standortentwick- lungen, Nutzungskonzepten, Nutzwertanalysen, Raumprogrammen, Belegungsplanungen, Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Kostenschätzungen und Fachplanungen an zahlreichen Hochschulstandorten erarbeitet?

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom) in Architektur, Bauingenieurwesen oder einem planungsbezo- genen Studiengang, ggf. eine zweite Staatsprüfung
  • mehrjährige Berufserfahrung, möglichst im Bereich Hochschul- und Wissenschafts-/Forschungsbau, sowie bei der Beurteilung von Bestandsgebäuden
  • möglichst Kenntnisse in unterschiedlichen Formen der Bedarfsdeckung
  • Fähigkeit zur Abstraktion komplexer Sachverhalte und konzeptionellem Arbeiten sowie zur textlichen und grafischen Aufbereitung der Ergebnisse
  • Anwendungskompetenz von MS-Office-Produkten mit vertieften Kenntnissen in Excel
  • gute kommunikative Fähigkeiten sowie Geschick in Präsentation und Gesprächsführung
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein
  • Bereitschaft zu (auch mehrtägigen) Dienstreisen


Wir bieten Ihnen

  • flexible Arbeitszeiten und Zeitausgleich
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaub bei Vollzeitbeschäftigung
  • einen zentralen Arbeitsort mit guter Verkehrsanbindung
  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Autonomie und Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein engagiertes Team, in dem ein wertschätzendes Miteinander und offene Türen die Arbeit bestimmen
  • eine gezielte Einarbeitung in Ihr neues Aufgabenfeld und jederzeit verfügbare, kollegiale Beratung sowie
  • individuell abgestimmte berufliche Weiterentwicklung und Weiterbildung

Haben Sie Interesse?
Dann möchten wir Sie gerne persönlich kennenlernen. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen unter der Kennziffer 07-2020 an bewerbung@his-he.de. Für inhaltliche Fragen steht Ihnen Frau Haase (Tel. 0511/169929-49) zur Verfügung.  

HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V., Goseriede 13a, 30159 Hannover www.his-he.de

Stellenanzeige zum Download
 
zurück

Ansprechpartnerin

Sie wollen eine Anzeige veröffentlichen?
Bitte wenden Sie sich an:

Anja Görtler
Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0385 59079-17
a.goertler@ak-mv.de