Betoninstandsetzung und Betonschutz


27.09.2022
Uhrzeit: 9:30 bis 16:00 Uhr
Ort: Güstrow

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6 Fortbildungspunkten anerkannt.


Beton ist eigentlich ein idealer Baustoff – aus wirtschaftlicher, verfahrenstechnischer, statischer und architektonischer Sicht betrachtet. Neben belastenden Umwelteinflüssen tragen jedoch Nutzungsänderungen von Bauwerken oder auch Überlastung dazu bei, den Beton und damit das Bauwerk zu schädigen.
So ist nur verständlich, dass höchste Ansprüche an die Dauerhaftigkeit von Sanierungsmaßnahmen und Oberflächenschutz gestellt werden.

Es gilt, eine effiziente Lösung zu finden, mit der das Bauwerk gesichert und, wenn nötig, an veränderte Anforderungen angepasst werden kann. Mit diesem Seminar wollen wir Sie bei der Suche nach passenden Methoden unterstützen und innovative Verfahren vorstellen.

Alle Informationen
zurück