ONLINE: Einführung in das Vergaberecht - Theorie und Praxis


18.05.2021
Uhrzeit: 9:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Online

Das Online-Seminar wird von der ABST M-V durchgeführt.


Im Seminar wird dargelegt, was bei Durchführung eines Vergabeverfahrens zu beachten ist. Die theoretischen Ausführungen werden durch Praxisbeispiele erläutert.

Das Seminar richtet sich an Teilnehmer ohne oder mit wenig Erfahrung im Vergaberecht. Es soll die Scheu vor der durchaus komplexen Materie und der Durchführung eines elektronischen Vergabeverfahrens nehmen.
Damit die Teilnehmer das Erlernte auch unmittelbar umsetzen können, wird im Anschluss an den theoretischen Teil gemeinsam mit allen Teilnehmern ein Musterverfahren auf einer elektronischen Vergabeplattform durchgeführt.

Die aktive Beteiligung am Seminar und Fragen während des Vortrages sind ausdrücklich erwünscht und erbeten.

Insbesondere werden folgende Themen behandelt:

- Grundsätze und Ziele des Vergaberechts
- Vorstellung der verschiedenen Vergabeverfahren (national und EU-weit)  
- Ablauf eines Vergabeverfahrens
       - Wahl des Verfahrens
       - Auftragswert Fristenberechnung
       - Vergabeunterlagen
       - Leistungsbeschreibung
       - Eignungskriterien/-nachweise
       - Wertungs-/Zuschlagskriterien
       - Angebotswertung und Bieterauswahl
       - Beendigung des Verfahrens durch Aufhebung oder Zuschlagserteilung

- Durchführung einer elektronischen Vergabeverfahrens
zurück