ONLINE: Risse und Recht - Schäden an Gebäuden und rechtssichere Dokumentation


26.11.2020
Uhrzeit: 9:00 bis 12:00 Uhr
Ort: Online

Das Online-Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 2,5 Fortbildungsstunden anerkannt.

Seitdem gebaut wird, gibt es Schäden und Streit. Und das Problem hat sich trotz aller Wissensvermittlung bis heute gehalten. Nicht oder nicht ausreichend untersuchter Baugrund, falsch angenommene Grundwasserstände, fehlerhafte Planung oder Bauausführung, Einwirkungen von außen – die Liste von möglichen Schadensursachen ließe sich noch fortsetzen. Das Ergebnis davon sind Gebäude, die sich setzen und deren Tragfähigkeit bedroht ist. Und unzufriedene und zerstrittene Vertragspartner.

Die Referenten beantworten u. a. die Fragen, wann also ein Riss einen Mangel darstellt, wie man diesen sanieren kann und wie man richtig dokumentiert, um Streitigkeiten a priori zu vermeiden.

Alle Informationen
zurück