ONLINE: Dynamische Gebäudesimulation - Gebäude, Fassade, Lüftung


18.09.2020
Uhrzeit: 9:00 bis 10:30 Uhr, 11:00 bis 12:30 Uhr und 13:30 bis 15:00 Uhr
Ort: Online

Das Online-Seminar wird bei der Architektenkammer M-V als Fortbildung anerkannt.

Neue Bauweisen mit gestiegenen Komfortansprüchen und vor allem der hohe Zwang zur Kosten-Nutzenoptimierung für Gebäude, Energiebereitstellung, Energieverteilung und Energieeinbringung in die Räume verlangt eine intergrale Gesamtbetrachtung, bei der die Wechselwirkungen realitätsnah abgebildet sind. Das Regelwerk der Normen kann diese integrale Leistung nicht liefern/leisten. Mit DK-INTEGRAL steht ein Simulationsprogramm zur Verfügung, das integral alle wichtigen Funktionen bei der intergralen Planung mit den Wechselwirkungen berücksichtigt und durch die Praxis auch bei komplexen Projekten validiert ist. Diese hohe Prognosesicherheit reduziert das Planungs- und Umsetzungsrisiko.

Mit den Standardverfahren der Gebäudeoptimierung sind so viele Sicherheitsaufschläge enthalten, dass aufwändige und kostspielige Zusatzmaßnahmen am Gebäude als Konsequenz realisiert werden müssen. Mit den Möglichkeiten der dynamischen Simulation können unterschiedliche Gebäude- und Technik-Varianten bereits in der Vor- und Entwurfsplanung, verglichen werden. Optimierungspotenziale sind transparent sichtbar.
zurück