Wohnungsbaukonferenz 2019: Wohnungsbau als Motor der ländlichen Regionen


12.11.2019
Uhrzeit: 10:00 bis 16:00 Uhr
Ort: Neubrandenburg

Die Konferenz ist bei der Architektenkammer M-V mit 5,0 Fortbildungsstunden anerkannt.

Die Wohnungsbaukonferenz wird mit folgenden Themenschwerpunkten die Regionen außerhalb der großen Zentren verstärkt in den Fokus der aktuellen Wohnungsraumdebatten des Landes Mecklenburg-Vorpommern rücken:
  • Daseinsvorsorge - Zusammenhang zwischen Wohnungsbau und Mobilität
  • die Rolle der regionalen Zentren für den Wohnungsbau
  • die Formen der Innenentwicklung "Besser Bauen in der Mitte" und
  • die Rolle der Akteure für ländliche Entwicklung

Alle Informationen
zurück