Kombischulung: Dachsanierung von außen


12.11.2019
Uhrzeit: 9:00 bis 17:00 Uhr und andere Termine
Ort: Rostock und andere Orte

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 6,0 Fortbildungsstunden anerkannt.


Sanierung ist die Bauaufgabe der Zukunft. Hier liegt ein riesiges Auftragspotenzial,
denn 85 % aller Gebäude in Deutschland sind gar nicht, nur sehr schlecht oder falsch gedämmt. Bauschäden und Schimmel in der Konstruktion, hohe Heizkosten und Gesundheitsgefahren für Bewohner sind dann oft die Folgen.

Klar ist aber auch, dass Planer und Verarbeiter bei der Sanierung oder Modernisierung gerade von Wärmedämmkonstruktionen mit deutlich höheren Anforderungen konfrontiert werden als im Neubau.

Mit der Kombischulung DACH-PRAXIS erfahren Sie, wo hier die Fallstricke liegen und worauf Sie bei der energetischen Dachsanierung von außen im Speziellen achten sollten. So meistern Sie zukünftig auch schwierige Sanierungsaufgaben sicher und effektiv.

  • Mehr Sicherheit bei Ausführung und Planung von Luftdichtung,
  • Wärmedämmung und Wohndachfenstern
  • Auch bei schwierigen Sanierungsaufgaben, z. B. der Dachsanierung von außen
  • Welcher Aufbau ist wann der Richtige
  • Bauphysikalische Hintergründe kennen und verstehen
  • Fokus auf Details: Richtige, schnelle und praxisgerechte Ausführung
  • Befestigung des Dachflächenfensters auf Holzfaser
  • Umsetzung an realen Praxismodellen
  • Dachziegel windsogsicher und komfortabel verlegen

Alle Informationen
zurück