Wie geht es weiter mit der HOAI? - Sachstand - Ausblick


19.08.2019
Uhrzeit: 15:00 bis 19:00 Uhr
Ort: Schwerin, Puschkinstr. 19, Neustädtisches Palais, Goldener Saal

Die Veranstaltung ist bei der Architektenkammer M-V mit 3,5 Fortbildungsstunden anerkannt.

Wir informierten bereits über die Entscheidung des EuGH, dass die Regelung von Mindest- und Höchstsätzen in der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure nach Auffassung des EuGH gegen EU-Recht verstößt.
Darüber "Wie es nun weiter geht?" informiert Rechtsanwalt Prof. Henning Irmler.

Anmeldeinformationen

zurück