Zwischen Konvention und Vision - Impulse für die Zukunft des Bauens


20.05.2019
Uhrzeit: 10:00 bis 17:30 Uhr
Ort: Berlin

Das Seminar ist bei der Architektenkammer M-V mit 5,5 Fortbildungsstunden anerkannt.

Kein Rückblick, sondern ein Blick in die Zukunft der Architektur und Stadtentwicklung wird im Fokus des Architektenforums stehen. Klimawandel, veränderte gesellschaftliche Strukturen, neue Technologien und nicht zuletzt eine wachsende Skepsis der Öffentlichkeit zur Qualität von aktuellen Planungen und Bauten stellen auch die Architekten und Stadtplaner vor große Herausforderungen.

In Vorträgen und Diskussionen reflektieren die Referenten ihre Haltung und individuellen Visionen für das Planen und Bauen von morgen: Wie weit müssen wir uns von konventionellen Vorbildern lösen? Wie wird Fortschritt heute definiert? Welche Utopien und Visionen gibt es? Was hat Bestand, was ist nur Trend? Das Architektenforum gibt Impulse für wegweisende Diskussionen. Abgerundet wird das Forum durch Architekturexkursionen zu verschiedenen Themen rund um Berlin.
zurück