DCONex-Fachkongress für Schadstoff-Management


30.01.2019
Uhrzeit: 31.01.2019 von 9:00 Uhr (30.01.) bis 15:30 Uhr (31.01.)
Ort: Messe Essen, Congress Center West, Saal Europa

Der Kongress ist bei der Architektenkammer M-V mit insgesmat 9,0 Fortbildungsstunden anerkannt.


Der DCONex-Fachkongress mit begleitender Fachausstellung ist die nationale Plattform für das Schadstoff-Netzwerk und damit Treffpunkt der Branche. Der zweitägige Kongress findet am 30. und 31. Januar 2019 in der Messe Essen statt. Das aktuelle Programm ermöglicht einen kompakten Wissenstransfer und liefert hochspezielle Lösungen für das Schadstoffmanagement.

Vor allem, wenn es um die Sanierung oder den Abriss von Gebäuden geht, spielt Schadstoffmanagement eine wichtige Rolle. Der DCONex-Fachkongress beleuchtet den Umgang mit Schadstoffen im Baubestand von verschiedenen Seiten und spricht damit eine breite Zielgruppe an, von Fachleuten aus dem Schadstoffbereich, Sanierungs- und Abbruchunternehmen, Sachverständigen bis hin zu Handwerkern, Architekten, Verwaltern und Bauträgern aber auch Vertretern von Behörden. Die fachlichen Partner der DCONex sind der Gesamtverband Schadstoffsanierung (GVSS) und die Rudolf Müller Mediengruppe, die für eine ganzheitliche Betrachtung der Thematik sorgen.

Alle Informationen

zurück