Reihe: "Inklusiv gestalten– Barrierefreiheit im Denkmalbestand": Regionalkonferenz Mitteldeutschland am 25. Oktober 2018 in Erfurt

News vom 31.08.2018
Am 25.Oktober 2018 findet die bundesweite Veranstaltungsreihe "Inklusiv gestalten" in Erfurt ihre Fortsetzung. Thema der Regionalkonferenz in Mitteldeutschland ist: „Barrierefreiheit im Denkmalbestand“. Ort ist Comcenter Brühl, Mainzerhofstraße 10, 99084 Erfurt.
Die inklusive Gestaltung des öffentlichen Raumes leistet einen bedeutenden Beitrag zur eigenständigen Lebensführung von Menschen mit Behinderungen und Mitbürgerinnen und Mitbürgern in nahezu allen Lebenslagen. Dabei kann und soll Inklusion nicht vor denkmalgeschützten Bauten und Freiraumen Halt machen.
Zwei unterschiedliche Interessen stellen dabei für das „Inklusive Gestalten“ eine besondere Herausforderung dar: zum einen die Umsetzung der als Staatsziel definierten gesellschaftlichen Aufgaben des Erhalts und der Pflege von Kulturdenkmalen, zum anderen die berechtigten Belange und Rechte von Menschen mit Behinderungen. Artikel 30 der UN-Behindertenrechtskonvention verpflichtet dazu, für geeignete Maßnahmen zu sorgen, die sicherstellen, dass Menschen mit Behinderungen auch Zugang zu Denkmalern und Statten von nationaler kultureller Bedeutung haben.
Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, lädt gemeinsam mit der Bundesarchitektenkammer, den Architektenkammern Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt, dem Thüringischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie sowie dem Beauftragten der Thüringer Landesregierung für Menschen mit Behinderungen, Joachim Leibiger, zur Regionalkonferenz Mitteldeutschland „Inklusiv gestalten – Barrierefreiheit im Denkmalbestand“ ein.

Aktuelle Informationen und Übernachtungsmöglichkeiten:
www.architekten-thueringen.de/inklusivgestalten

Anmeldung

Die Veranstaltung ist kostenfrei; die Teilnehmerzahl jedoch begrenzt. Anmeldungen werden in der Reiehnfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Wir bitten um Anmeldung bis zum 16. Oktober 2018 – per Fax an 0361.210 50-50 oder per E-Mail an info@architekten-thueringen.de. Bitte verwenden Sie für Ihre Anmeldung das beigefügte Anmeldeformular.

 
zurück