Ausstellung: Rostocker Architekturpreis 2018

News vom 22.08.2018
Preisverleihung Rostocker Architekturpreis 2018, Foto: Juliane Bendin
Vom 20.08.2018 – 31.08.2018 werden alle 11 eingereichten Beiträge für den Rostocker Architekturpreis 2018 im Rathaus Rostock öffentlich ausgestellt.
Der Rostocker Architekturpreis ist am 20. Juni 2018 zum 13. Mal verliehen worden. Ausgeszeichnet wurde das Architekturbüro Gewers Pudewill aus Berlin, das im Auftrag der Centogene AG auf der Rostocker Silohalbinsel einen Neubau für 220 Mitarbeiter entwarf.
Die feierliche Verleihung des Preises fand in diesem Jahr unter freien Himmel in den „Interkulturellen Gärten,“ in der Rostocker Südstadt im Quartier „Groter Pohl“ statt.

Organisiert und ausgelobt wurde der Rostocker Architekturpreis von der regionalen Kammergruppe Rostock.
Links:
www.ak-mv.de > Rostocker Architekturpreis
www.ak-mv.de > Kammergruppe Rostock
www.gewers-pudewill.de

 
zurück