Betonschalenbau in Mexiko, der Schweiz und Deutschland - Symposium "Candela, Isler, Müther"

News vom 30.04.2019
Am Freitag, dem 17. Mai 2019, um 10 Uhr beginnt das 2-tägige internationale Symposium "Candela, Isler, Müther"  zum Thema Betonschalenbau in Deutschland, Mexiko und der Schweiz an der Akademie der Künste (Pariser Platz 4, 10117 Berlin, Plenarsaal). Sechzehn Vorträge und vier Diskussionsrunden zu den Themenfeldern "Positionen", "Vermittlung und Rezeption", "Konstruktion und Formfindung" sowie "Fallstudien" stehen auf dem Programm. Die Hochschule Wismar (Fakultät Gestaltung, Müther Archiv) hat das Symposium gemeinsam mit der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich und der Universidad Nacional Autónoma de México organisiert. Der Eintritt ist frei.
   
Anmeldungen werden bis zum 10. Mai 2019 bei Frau Lisa Zorn unter der E-Mail zorn@adk.de erbeten.
   
Veranstaltungsort:
Akademie der Künste
Pariser Platz 4
10117 Berlin

Weitere Informationen zum Programm:

 
zurück