Kontakt

Alexandrinenstraße 32
19055 Schwerin
Bundesrepublik Deutschland

Telefon: 0385 59079-0
Telefax: 0385 59079-30
E-Mail:

Initiative Neues Wohnen in der Innenstadt

Die Initiative Neues Wohnen in der Innenstadt ist eine gemeinsame Initiative der Architektenkammer und des ehem. Ministeriums für Verkehr, Bau und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern.
Es geht hierbei um die Schließung innerstädtischer Bebauungslücken. Bauherren soll Mut gemacht werden, ein Grundstück in Innenstadtlage zu erwerben und neu zu bebauen.

Ziel der Initiative

Ziel der Initiative ist es, Bauwillige, die die Errichtung eines selbst genutzten Wohnhauses planen, für ein Wohnen in der Innenstadt zu gewinnen. In engem Zusammenwirken von zukünftigen Bauherren und Architekten sollen beispielhafte Lückenbebauungen entwickelt und umgesetzt werden, die auf die Bedürfnisse der Nutzer zugeschnitten sind und zugleich städtebaulich und architektonisch überzeugen. Die Unterstützung dieses Prozesses mit Städtebauförderungsmitteln (unten IV.) konzentriert sich aus förderrechtlichen Gründen auf innerstädtische Sanierungs- und Aufwertungsgebiete.

20 Jahre erfolgreiche Stadtsanierung in Mecklenburg-Vorpommern haben zu einer erheblichen Vitalisierung der historischen Innenstädte beigetragen. Einen wesentlichen Anteil an dieser Entwicklung hat das innerstädtische Wohnen. Die Statistiken weisen einen (teilweise erheblichen) Zuzug in die sanierte Altbausubstanz der Innenstädte aus; Leerstand von sanierten Wohnungen gibt es dort kaum. Vielerorts ist eine Renaissance des innerstädtischen Wohnens zu beobachten. Die zunehmende Anziehungskraft des Wohnstandortes Innenstadt sollte Ansporn genug sein, sich nunmehr verstärkt auch um solche Bauwilligen zu bemühen, die sich bislang für das neu errichtete Eigenheim „auf der grünen Wiese" entschieden haben. Befragungen in ostdeutschen Städten haben ergeben, dass über die Hälfte derjenigen, die Eigentum außerhalb der Innenstädte erwerben, als „Umlenkpotential" in Betracht kommen.
 
mehr Infos

Infobroschüre

Lückenbebauung in Schwerin
Informationen zur Initiative Neues Wohnen in der Innenstadt finden Sie hier in dieser Infobroschüre als Download:

Infobroschüre

Lückenbebauungen

Hier steht eine Präsentation von gelungenen Lückenbebauungen als Download zur Verfügung:
Lückenbebauungen

Zum Ministerium

Hier gelangen Sie zu Informationen des Ministeriums für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung M-V mit der Abteilung Bau: mehr Infos