Die Energiewende gestalten


04.09.2017
Uhrzeit: 9:30 Uhr bis 16:15 Uhr
Ort: Hamburg, Platz der Deutschen Einheit 2, The Westin in der Elbphilharmonie

Die Vortragsveranstaltung ist bei der Architektenkammer M-V mit 3,5 Fortbildungsstunden anerkannt.

Aus Sicht der Architekten und Planer kommt eine weitere Komponente hinzu: Es Bedarf ganzheitlich gedachter Lösungen, die gleichermaßen auf Energie-Expertise wie auf gestalterische Qualität setzen. Dafür, dass der Diskurs über zukunftsfähiges Bauen nicht nur in der Theorie stattfindet, suchen wir aktiv den Diskurs und nutzen den Dialog der verschiedenen Professionen als ein wichtiges Werkzeug, um Veränderungen wahrzunehmen oder anzustoßen, sie als Chance zu begreifen und entsprechend umzusetzen – zugunsten der stetigen Evolution der Architektur.

Alle Informationen
zurück